TIERHEIM HEIDELBERG DES Tierschutzvereins für Heidelberg und Umgebung e.V.*
*Träger des Tierheims Heidelberg

Katzen Kastrationsaktion

 

Wie funktioniert die Aktion?

Das Tierheim Heidelberg gibt Gutscheine an Berechtigte aus. Berechtigt ist, wer seinen Wohnsitz in Heidelberg und einen gültigen Personalausweis sowie eine aktuelle Hartz IV- oder ALG II-Bescheinigung vorlegt. In dem Gutschein werden Name, Rasse, Geschlecht und Farbe des zu kastrierenden Tieres vermerkt.

Innerhalb von 4 Wochen nach Ausgabe des Gutscheins wird gegen Vorlage des Gutscheins und einer mit Stempel und Unterschrift quittierten Tierarztrechnung der Zuschuß ausgezahlt (bis zu € 50,- für Kater und bis zu € 100,- für Kätzinnen). Die Rechnung muß dazu neben dem Namen und der Anschrift des Tierbesitzers auch den Namen, das Geschlecht, die Rasse und die Farbe der kastrierten Katze sowie eine Auflistung der abgerechneten Leistungen mit GOT-Ziffern enthalten.

 

Im Tierheim freut man sich nicht nur über Tierfreunde, die sich den großzügigen Zuschuß zur Kastration abholen, man hofft auch auf Besucher, die einer der vielen Katzen ein neues Zuhause geben wollen. Willkommen sind natürlich auch Spenden, mit denen diese wichtige Kastrationsaktion verlängert werden kann.