TIERHEIM HEIDELBERG des Tierschutzvereins für Heidelberg und Umgebung e.V.*
*Träger des Tierheims Heidelberg

Tier Vermittlung

Liebe Interessenten,

Sie möchten gerne ein Tier aus dem Tierheim zu sich nehmen?

Die Startseite Tier Vermittlung zeigt die neuesten Beiträge. Unter Kategorien können Sie nach Tierart sortieren. Wenn Sie sich also beispielsweise nur für Katzen interessieren, wählen Sie die Kategorie "Katzen". Bitte beachten Sie auch, dass die ausgewählte Kategorie evtl. aus mehreren Seiten besteht und Sie nach Ansicht der ersten Seite auf die nächste Seite weiter blättern können.

Auf den nachfolgenden Seiten "Hunde, Katzen, Kleintiere" stellen wir Ihnen also einige unserer Tierheimtiere vor. Dies kann nur eine kurze Momentaufnahme sein. Am besten lernen Sie unsere Schützlinge bei einem Besuch im Tierheim persönlich kennen.

Jeder Tag bringt etwas neues, oft auch neue Tierheim-Tiere. Bitte schauen Sie öfter auf unserer Vermittlungsseite nach oder besuchen uns direkt an unseren Besuchstagen im Tierheim. 

06.03.2020

Privatvermittlung nicht im Tierheim,EKH Schorschi

[font=”Times New Roman”,serif]Schorchi.jpgDie Tierpension Happy Feet sucht für 1 Ihrer Gäste ein neues Zuhause.

Leider wird Schorschi nicht mehr abgeholt.
Ich möchte ihm das Tierheim ersparen, und werde ihn solange wie nötig bei mir behalten.

Schorschi: europäisch Kurzhaar EKH
Geschlecht: männlich kastriert
Alter: 15 Jahre
Reine Wohnugskatze
Farbe: rot-weiß

Er hatte viele Jahre einen Partner, der aber vor ca. 2 Jahren verstorben ist.

Ich kenne Schorschi seit ca.fast 10 Jahren.
Er ist eine extrem schmussige und anhängliche Katze.
Er kommt auch mit Kindern sehr gut zurecht, wie es sich hier in der Pension herausgestellt hat.

Bei starker Manipulation, z.b. Tierarzt kann er etwas muffig werden.

Seit 15 Jahren wird er im Krankheitsfall durch die Tiersrtzpraxis Dr.Schuster betreut.
Diese steht jederzeit gerne für Infos bereit.

Schorschi ist für sein alter sehr fit, aber nicht mehr top gesund.
Man sollte darauf achten das er Senior, Eiweiß- Protein reduziertes Futter bekommt. Er frisst Feuchtfutter sowie Trockenfutter.

In der Vergangenheit hatte er manchmal Probleme mit der Bauchspeicheldrüse.
Diese sind sehr gut mit 1-2 Spritzen ( nach Bedarf) zu behandeln.

Aktuell war er das letzte mal am 4.2 beim Tierarzt.
Seitdem habe ich Ihn nur 2 mal eine Infusionspritze (60 ml Flüssigkeit unter die Haut) verabreicht.
Dies hat er sich Problemlos machen lassen.

Ich suche für Schorschi einen guten Platz bis zum Lebensende.
Wann diese ist? In 1 Jahr? In 5 Jahren?
Das kann keiner sagen.

Nach postiver Vorplatzkontrolle wird er im Umkreis Heidelberg 150 km vermittelt.
Falls es aus irgendwelchen Gründen nicht klappen sollte, nehme ich Ihn jederzeit zurück!

Auserdem biete ich auf Lebzeit eine kostelose Urlaubsbetreuung in meiner Pension für Schorschi an !

Ich selbst habe eine Katze vor 2 Jahren hier übernommen.
Peachi-luigi ist mittlerweile 18 Jahre.
Hat Lungenkrebs und Epilepsie.

Die Tiere geben einen so unendlich viel zurück, auch wenn die Zeit mit Ihnen kurz ist.

Liebe Grüße
Frau Simon mit Schorschi und peachi luigi

[/font]

TierheimMF - 15:07:17 @ NOTFÄLLE EXTERN

 

 

Anrufen
Email